Das zivilgerichtliche Verfahren behandelt die prozessrechtliche Seite des Zivil- Handels- und Arbeitsrechts und umfasst 6 Semesterstunden. Es gliedert sich in das Erkenntnisverfahren, Exekution, Insolvenz und Außerstreit. Hier empfehlen wir Bürgerliches Recht zuvor zu absolvieren.

Prüfungsmodalität:

Dies ist eine mündliche Fachprüfung. Somit ist nicht nur der in den Vorlesungen behandelte Stoff zu beherrschen, sondern alles was zum Fach gehört.

PrüferInnen:

  • Prof. Peter Mayr
  • Prof. Hubertus Schumacher
  • Prof. Martin Trenker

Wichtige Termine:

Sep
26

26.09.2019 14:00 - 16:30

Sep
27

27.09.2019 14:00 - 16:30

Termine:

Sep
26

26.09.2019 13:00 - 17:00

Sep
27

27.09.2019 13:00 - 17:00